drucken RSS Feed Google+

Auszug aus unserer umfangreichen Referenzliste


Broschüre zur Regionalgeschichte - Produktion und Vermarktung (Frühjahr 2015)

In den ersten Maitagen des Jahres jährte sich zum 70. Mal das Ende des II. Weltkrieges. An die letzten Kriegstage und die damit verbundenen Ereignisse in und um die havelländische Kreisstadt Rathenow erinnert eine Ende April 2015 erschienene Broschüre. Diese Publikation ist der dritte Teil einer Reihe unter dem Titel „Die letzten Tage im Krieg und die ersten Tage im Frieden in der Region um Rathenow“.  Genau wie in den ersten beiden Heften, erinnern wieder Zeitzeugen oder deren Nachfahren an Geschehnisse im Zusammenhang mit dem Kriegsende im Elb-Havel-Winkel.

Als Herausgeber der  Broschüre fungiert der Rathenower Heimatbund e.V.  In dessen Auftrag koordinierte und produzierte wodtke media diese Publikation. Darüber hinaus organsierte und steuerte die Agentur auch die Off- und Online-Vermarktung der neuen Broschüre. Dies geschah im Rahmen einer Kampagne unter Einbeziehung regionaler Vereine, der Regionalpresse und dem örtlichen Buchhandel. Zudem konnten die Möglichkeiten des viralen Marketings als ein preiswertes Marketingelement für die Vermarktung genutzt werden.
mehr Infos: full pic

Zu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  1. Produktion der Broschüre
  • Broschüre - Produktion und VermarktungBeiträge sammeln und sichten
  • redaktionell bearbeiten und Texten
  • grafische Bearbeitung
  • Broschüre layouten und setzen
  • Koordination des Druckes
  1. Vermarktung der Broschüre
  • Medienarbeit (Presse, Funk- und Fernsehen sowie Internet)
  • Organisation und Betreuung einer Buchlesung
  • Gestaltung einer begleitenden Ausstellung
  • Initiierung des viralen Marketings

 

Initiativ-Veranstaltung im Buga-Vorfeld  (Winter 2013)

Die Nutzung der Erfahrungen der Rathenower Laga 2006 für die Vorbereitungen der Buga 2015 war das Thema einer Veranstaltung Ende Februar 2013. wodtke media organisierte dazu ein Ideenmeeting in der Warnauer „Fischerstube“.

Bei dem Meeting wurden Interessierte aus der Regionalpolitik und Tourismusverantwortliche zum Gedankenaustausch zusammengeführt. Die Teilnehmer kamen aus der der Region Rathenow – Havelberg.
Die Veranstaltung fand im Elb-Havel-Dreieck und Havelland auch große Resonanz bei der regionalen Presse.

Die inhaltliche, personelle und zeitliche Planung des Treffens lag in den Händen von wodtke media. Bei der organisatorischen Abwicklung  unterstützte das Team der "Fischerstube". Auch teilten sich beide Unternehmen die Konferenzführung und die Betreuung der Gäste.
mehr Infos: full pic

Zu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • wodtke media organisiert Initiativ-Veranstaltung zur BugaKonzeption der Konferenzinhalte in Abstimmung mit dem AG
  • Teilnehmerliste erstellen und Einladung formulieren
  • Ausarbeitung von Infomaterial zur Vorinformation
  • Teilnehmer einladen und Kontakt halten
  • Lokation und technisches Equipment organisieren
  • Ablaufplanung zum Inhalt, Referenten sowie Konferenzziele
  • Konferenz mit Teilnehmern der Presse und Gästen führen
  • Online-Nachbetreuung

Firmen- Pressekonferenz mit Rundum-Sorglos-Paket (Sommer 2012)
Die Meister Möhring GmbH beabsichtigte, die breite Öffentlichkeit über die Neuausrichtung des eigenen Unternehmensangebotes zu informieren. Dazu beauftragte die Geschäftsleitung der Bäckerei und Konditorei wodtke media mit der Planung und Realisierung eines Pressegespräches.

Gesprächsanliegen war die gezielte Vermittlung von Informationen an die Vertreter der Presse, des Fernsehens und die eingeladenen Gäste. Die Konferenzteilnehmer erhielten zur besseren Vorbereitung auf den Termin ein von wodtke media erarbeitetes Infomaterial. Dieses wurde gemeinsam mit der Einladung von der Agentur versandt.

Sowohl die inhaltliche, wie auch die organisatorische Planung des Treffens wurden durch wodtke media übernommen. Die Agentur unterstützte darüber hinaus den AG bei der Betreuung der Gäste und der Konferenzführung. Abgerundet wurde das Angebotspaket von wodtke media durch eine zielgerichtete Nachbetreuung der Presseveranstaltung.
mehr Infos: full pic

Zu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Pressekonferenz von wodtke media organisiertKonzeption der Konferenzinhalte in Abstimmung mit dem AG
  • Teilnehmerliste erstellen und Einladung formulieren
  • Ausarbeitung von Infomaterial zur Vorinformation
  • Teilnehmer einladen und Kontakt halten
  • Lokation und technisches Equipment organisieren
  • Feinplanung zum Ablauf und Inhalt sowie Konferenzziele präzisieren
  • Konferenz mit Teilnehmern der Presse, Fernsehen und Gästen führen
  • Nachbetreuung

Ideenwettbewerb „Premnitz im Jahre 2030“  (Frühjahr 2011)
Für die besten Zukunftsforscher der Region wurde von den Premnitzer Stadtwerken ein Ideenwettbewerb ausgelobt.   Mit der Konzeption, Umsetzung  und Popularisierung des Wettbewerbes beauftragten die Stadtwerke  wodtke media.
 
Ziel des Wettbewerbes war die möglichst breite Ansprache der Kindergärten, Schulen, Jugendklubs und gesellschaftlichen Einrichtungen der Region und die erfolgreiche Motivation zur aktiven Teilnahme an der Aktion.  Da das Wettbewerbsthema breiten Spielraum für  die Interpretation zuließ, mussten die gewünschten Grenzen ständig popularisiert und die Interessierten angeleitet werden.
 
Das Leistungspaket setzte sich aus mehreren Bestandteilen zusammen. Neben der Konzeption gehörten auch die Organisation des Wettbewerbes und die Öffentlichkeitsarbeit über regionale Pressemedien und Internet dazu.
mehr Infos:

Ideenwettbewerb Premnitz und die Region in 2030Zu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Konzeption des Ideenwettbewerbes
  • Pressebeiträge, Pressemitteilungen und Webpräsenz
  • kontinuierliche Begleitung des Wettbewerbes
  • Koordination der Jury und Pressetermine
  • Beratung zur Preisübergabe, Ausstellungsgestaltung usw.
  • Nachbetreuung

Vermarktungskampagne  (Frühsommer 2010)
Die Stadtwerke Premnitz GmbH beauftragten wodtke media mit der Konzeption und Umsetzung einer Vermarktungskampagne zur nachhaltigen Popularisierung ihres erweiterten Erdgasnetzes.
 
Das Konzept zur Kampagne bestand aus mehreren Bestandteilen. Dazu zählten neben Pressearbeit und Flyeraktionen auch Hausmessen mit Partnern der Stadtwerke im neuen Gasversorgungsgebiet. Ziel war, möglichst viele Gaskunden zum Wechsel zum neuen Gasnetzbetreiber Stadtwerke Premnitz GmbH zu bewegen.
mehr Infos:

geschminkte Kinder auf einem Kinderfest der Premnitzer StadtwerkeZu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Planung der Vermarktungsstrategie
  • Pressearbeit, begleitende Newsletter und Wepräsenz
  • Planung der Infoveranstaltungen
  • Koordination der Infoveranstaltung
  • Beratung zur Ausstattung der jeweiligen Veranstaltungs- Location
  • Beschaffung des technischen und musikalischen Equipments
  • Nachbetreuung

B5 Solar- Event 2010 (Frühjahr 2010)
Wodtke media entwickelte im Auftrag der B5 Solar zwei korrespondierende Programmblöcke als Auftaktveranstaltung  für die „Woche der Sonne 2010“ . 
 
Der erste Block bestand aus einem Straßenfest für jung und alt, mit Unterstützung zahlreicher lokaler Vereine. Hauptattraktion waren der ShowTruck von BB Radio mit mehrfachen landesweiten Direktübertragungen und eine Delegation der Eisbären Berlin.
 
Auf der sich anschließenden festlichen Abendveranstaltung wurden zahlreiche künstlerische und kulinarische Höhepunkte präsentiert. So erlebten unter anderem die etwa 200 geladenen Gäste einen kurzweiligen Beitrag mit Dr. Franz Alt.
mehr Infos:

Eisbären Berlin, MitarbeiterZu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Gesamtplanung der Tages- und Abendveranstaltung
  • Pressearbeit, begleitende Newsletter und Wepräsenz
  • Planung, Abstimmung und Betreuung der Radio- Interviews
  • Beratung zur Ausstattung der jeweiligen Veranstaltungs- Location
  • Unterstützende Begleitung der Tagesveranstaltungen
  • Koordination der Abendveranstaltung
  • Beschaffung des technischen und musikalischen Equipments
  • Nachbetreuung

Verbrauchermesse „Prima Klima“  (Sommer 2009)
Im Havelpark Dallgow  war wodtke media an der Konzeption und Betreuung einer Verbrauchermesse beteiligt. Hauptschwerpunkt war die Planung und Betreuung der Eröffnungsveranstaltung. An der Eröffnung nahmen zahlreiche Landes- und Kommunalpolitiker sowie Repräsentanten der Wirtschaft teil.
Die Veranstaltung wurde im Liveprogramm von BB-Radio begleitet.
mehr Infos: 

BB-Radio LivesendungZu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Gesamtplanung der Eröffnungsveranstaltung
  • Planung, Abstimmung und Betreuung der Live- Interviews
  • Gestaltung und Versand der Einladungen und Nachverfolgung
  • Pressearbeit, begleitende Newsletter und Wepräsenz
  • umfangreiche Medienbetreuung
  • Beratung zum Raumplan
  • Vor- Ort- Koordination und Führen der Veranstaltung
  • Live- Band und Kinderchor
  • Nachbetreuung

Veranstaltungsreihe „Woche der Sonne 2009“  (Frühjahr 2009)
Im Auftrag von B5 Solar entwickelte und betreute wodtke media ein umfangreiches Programmpaket zur bundesweiten Initiative am Standort Wustermark.
Dazu zählten Empfänge von Ministern und Staatssekretären sowie zahlreicher Landes- und Kommunalpolitiker. Weiterhin  gehörten verschiedene Veranstaltungen zum Veranstaltungskonzept.  Die Veranstaltungsreihe wurde von einer breiten Medienpräsenz durch Rundfunk, Fernsehen und Presse begleitet.
mehr Infos:

Herbert Köfer und Angelika Krüger-Leißner MdBZu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Gesamtplanung der Veranstaltungswoche
  • Planung der einzelnen Empfänge und Veranstaltungen
  • Gestaltung und Versand der Einladungen und Nachverfolgung
  • Pressearbeit, begleitende Newsletter und Wepräsenz
  • umfangreiche Medienbetreuung
  • Beratung zur Gestaltung der jeweiligen Veranstaltungs- Location
  • Vor- Ort- Koordination der Empfänge und Veranstaltung
  • Nachbetreuung

Empfang für Ministerpräsident (Frühjahr 2008)
Das Unternehmen B5 Solar beauftragte wodtke media mit der Koordinierung und der Steuerung eines Empfangs für Ministerpräsident M. Platzeck.  An dem Event nahmen etwa 80 geladene Personen aus der Politik und der Wirtschaft teil.
mehr Infos: 
 
Mathias PlatzeckZu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Gestaltung der Einladungskarten
  • Ablaufplanung
  • Pressearbeit, begleitende Newsletter und Wepräsenz
  • Beratung zur Gestaltung der Veranstaltungs- Location
  • Vor- Ort- Koordination der Veranstaltung
  • Nachbetreuung 

3. Geschichtswerkstatt in Rathenow (Sommer 2006)
Im Rahmen der LAGA 2006 in Rathenow fand eine Präsentationsveranstaltung mit begleitender Ausstellung auf dem LAGA- Gelände statt. Themenschwerpunkt war die schwere Nachkriegszeit in der Region. Im Auftrag einer Interessengruppe plante und koordinierte wodtke media die Veranstaltung mit mehr als 20 Aktiven und über 100 Gästen.
mehr Infos:   

3. Böhner GeschichtswerkstattZu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Planung der Vorträge und Anleitung der Referenten
  • Konzeption und Anfertigung der begleitenden Ausstellung
  • Pressearbeit, begleitende Newsletter und Wepräsenz
  • Organisation der Veranstaltungs- Location, Beschallung, Catering usw.
  • Vor- Ort- Koordination der Abendveranstaltung
  • Einwerben der benötigten finanziellen Mittel
  • Nachbetreuung

Kick- Off- Veranstaltung  „Wirtschaftsnetzwerk Milower Land“  ( Frühjahr 2005)
Mehrere Unternehmen beschlossen zur besseren Koordination ihrer Interessen die Gründung eines Netzwerkes. Sie beauftragten wodtke media mit der Organisation und Durchführung einer Kick- Off- Veranstaltung zum Start des Netwerkes.
 
Kick Off- VeranstaltungZu den Aufgaben von wodtke media zählten u.a.:

  • Schreiben der Vorträge und Anleitung der Referenten
  • Konzeption und Anfertigung der begleitenden Ausstellung
  • Pressearbeit, begleitende Newsletter
  • Organisation der Veranstaltungs- Location, Catering usw.
  • Gestaltung und Versand der Einladungen
  • Vor- Ort- Koordination der Kick- Off- Veranstaltung
  • Nachbetreuung

 

Administrator
© wodtke media [Web- und Multimediaagentur] • Wilhelminenhof 6 • D-14712 Rathenow
Fon: +49.03385.5196140 • Berlin: +49.030.30342045 • Fax: +49.03385.5196141 • E-Mail: info@wodtke-media.de